Sehr geehrte Damen und Herren,

die Corona-Pandemie verlangt uns allen gerade eine Menge ab. Gaststätten und Hotels sind geschlossen, alle Veranstaltungen gestrichen. Um die Verbreitung des Virus zu verlangsamen verzichten wir auf Kontakte mit Familie und Freunden.

In der SPD-Bundestagsfraktion und im Deutschen Bundestag haben wir in über 70 Debatten über die Bedrohung durch die Pandemie aber auch die Verhältnismäßigkeit der Maßnahmen diskutiert. Im 3. Bevölkerungsschutzgesetz haben wir auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion verankert, dass soziale, gesellschaftliche und wirtschaftliche Auswirkungen von Corona-Schutzmaßnahmen berücksichtigt werden müssen.

Wir laden Sie herzlich dazu ein in einer Videokonferenz am Freitag, 4. Dezember um 17:30 Uhr mit uns ins Gespräch zu kommen und die aktuelle Situation und Maßnahmen zu diskutieren. Die Anmeldedaten für diese Online-Veranstaltung erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung unter heike.baehrens.wk@bundestag.de.

 

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Johannes Fechner, MdB, Rechtspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion

Heike Baehrens, MdB, stv. Vorsitzende der Landesgruppe Baden-Württemberg