Einladung: 30.04.2019„Die Zukunft der Pflege“ mit dem Bevollmächtigten der Bundesregierung für Pflege Andreas Westerfellhaus

Dienstag, 30. April, 17.00 Uhr, Herrensaal im Christophsbad

Sehr geehrte Damen und Herren,

um die Pflege in unserer Gesellschaft verantwortungsvoll und zukunftsfest zu gestalten, stehen wir vor großen Herausforderungen. Die Suche nach tragfähigen Lösungen treibt alle Akteure um – politisch Verantwortliche, Verbände, Träger, Pflegeeinrichtungen und Pflegedienste ebenso wie Pflegekräfte, Pflegebedürftige und ihre Angehörigen.

Wie kann eine gute und verlässliche Pflege gewährleistet werden? Wie schaffen wir es, mehr Menschen für diesen wertvollen Beruf zu begeistern? Wie kann die Pflegeversicherung nachhaltig weiterentwickelt werden? Wie können pflegende Angehörige noch besser unterstützt werden?

Diese Fragen möchte ich gern mit Ihnen und dem Bevollmächtigten der Bundesregierung für Pflege, Herrn Staatssekretär Andreas Westerfellhaus, sowie mit Fachkräften aus dem Landkreis Göppingen diskutieren.

Darum lade ich Sie herzlich am Dienstag, 30. April um 17.00 Uhr in den Herrensaal im Christophsbad (Faurndauer Straße 6-28, 73035 Göppingen) ein. Nach der Diskussion wird es noch die Möglichkeit zum Austausch in lockerer Runde geben.

Für die bessere Planung bitte ich um Anmeldung bis zum 23. April über mein Göppinger Bürgerbüro (07161/9883546, heike.baehrens.wk@bundestag.de). Ich freue mich auf Ihr Kommen und das Gespräch mit Ihnen.

Mit freundlichem Gruß

Heike Baehrens, MdB
Pflegebeauftragte der SPD-Bundestagsfraktion

Tags: ,

Abonnements

Abonnieren Sie unseren Newsfeed.