Einladung: „Schwarze Schafe im weißen Kittel“ am 10. Juli

Korruption im Gesundheitswesen

Montag, den 10.Juli 2017, um 18.00 Uhr
Schreinerei Moldaschl, Leonhard-Weiss-Straße 1, 73037 Göppingen

Sehr geehrte Damen und Herren,

Korruption im Gesundheitswesen beeinträchtigt das Vertrauen der Patientinnen und Patienten in die Unabhängigkeit ärztlicher Entscheidungen. Sie verteuert gleichzeitig medizinische Leistungen und geht zu Lasten der Versichertengemeinschaft. Nach Schätzung des Brüsseler Netzwerks gegen Korruption im Gesundheitswesen entsteht durch Abrechnungsbetrug, Falschabrechnung und andere Tatbestände in Deutschland ein jährlicher Schaden in Höhe von 13 Milliarden Euro.

Die SPD-Bundestagsfraktion hat sich lange und beharrlich dafür eingesetzt, Korruption im Gesundheitswesen endlich mit Nachdruck zu bekämpfen. Unser Ziel ist es auch, die ehrlichen Ärzte, Apotheker und Leistungserbringer vor den schwarzen Schafen zu schützen und zu verhindern, dass ein ganzer Berufsstand verunglimpft wird. Dazu wurde 2016 erstmals ein Gesetz verabschiedet.

Wir möchten Sie über die Positionen und parlamentarischen Initiativen der SPD-Bundestagsfraktion informieren und mit Ihnen sowie namhaften Experten ins Gespräch kommen.

Der Stuttgarter Krimiautor Wolfgang Schorlau – bekannt für seine detaillierten und intensiven Recherchen – hat sich in seinem Buch „Die letzte Flucht“ mit den Verstrickungen der Pharmaindustrie auseinandergesetzt. Er und weitere Gäste aus der Praxis werden uns einen interessanten Einblick in die Strukturen geben und darüber diskutieren.

Ihre SPD-Bundestagsfraktion

 

Programm
18.00 Uhr Begrüßung

Heike Baehrens, MdB

 

18.10 Uhr Lesung „Die letzte Flucht“

Wolfgang Schorlau, Autor

 

19.00 Uhr Pause

 

19.15 Uhr Gesetz zur Bekämpfung von Korruption im Gesundheitswesen

Christian Lange, MdB, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz

 

19.30 Uhr Gesprächsrunde

 

Dr. Johannes Fechner, stv. Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg

 

Dr. Christopher Hermann, Vorstandsvorsitzender der

AOK Baden-Württemberg

 

Philipp Wälde, Apotheker, Mitglied der Vertreterversammlung der Landesapothekerkammer

 

PSTS Christian Lange, MdB

 

Wolfgang Schorlau, Schriftsteller

 

20.30 Uhr Schlusswort

Heike Baehrens, MdB

 

Nach Ende der Veranstaltung besteht die Möglichkeit, den Schreinereibetrieb bei einer Führung zu besichtigen.

Abonnements

Abonnieren Sie unseren Newsfeed.