Archive | Aktuelles RSS Feed für diese Kategorie

Baehrens im Austausch mit der Rentenversicherung

Die Bundestagsabgeordnete Heike Baehrens traf sich zum Gespräch mit Geschäftsführung der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg – darunter der Vorsitzende der Geschäftsführung Direktor Andreas Schwarz und seine Stellvertreterin Direktorin Elisabeth Benöhr. Neben dem Austausch über die Gesamtsituation und Struktur der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg und zu aktuellen Gesetzesvorhaben im Bundestag ging es insbesondere um die Situation im Landkreis […]

Weiterlesen

Baehrens informiert sich in Schlierbach

Den sogenannten Antrittsbesuch beim neuen Schlierbacher Bürgermeister Sascha Krötz hat die SPD-Bundestagsabgeordnete Heike Baehrens dazu genutzt sich vor Ort über die aktuellen kommunalpolitischen Themen zu informieren. Bürgermeister Krötz berichtete, dass die Trägergemeinden der Werkreal- und Gemeinschaftsschule besonders viel Wert auf die Digitalkompetenz der Schülerinnen und Schüler legen. Auch über die Pflegesituation in der Gemeinde und […]

Weiterlesen

Vom Digitalpakt sollen auch die Schulen im Landkreis profitieren

Die Abgeordneten der SPD im Landkreis begrüßen die Einigung zwischen Bund und Ländern für eine Grundgesetzänderung. Sie macht den Weg frei für mehr Investitionen in die digitale Ausstattung von Schulen, in den sozialen Wohnungsbau und den öffentlichen Nahverkehr. Mit dem Digitalpakt stellt der Bund insgesamt fünf Milliarden Euro bereit – 650 Millionen davon für Baden-Württemberg. […]

Weiterlesen

Newsletter Nr. 68 – Februar 2019

In meinem aktuellen Newsletter geht es um den Kern sozialdemokratischer Politik. Und um vollgepackte Terminkalender im Bundestag.

Weiterlesen

Pflegebeauftragte Baehrens fordert Begrenzung der Eigenanteile

Heike Baehrens, Pflegebeauftragte der SPD-Bundestagsfraktion, begrüßt die Bundesratsinitiative der Freien und Hansestadt Hamburg zur Weiterentwicklung der Pflegeversicherung: „Der Vorstoß aus Hamburg kommt zur richtigen Zeit! Wir müssen die finanzielle Belastung von Pflegbedürftigen begrenzen. Insbesondere Menschen, die über einen langen Zeitraum auf eine Pflege im Heim angewiesen sind, werden von steigenden Eigenanteilen überfordert. Darum ist es […]

Weiterlesen

Baehrens, Binder und Hofelich für Grundrente: „Anerkennung und Respekt für Lebensleistung“

Mit Blick auf die aktuelle Diskussion um eine Grundrente sprechen sich die sozialdemokratischen Abgeordneten aus dem Landkreis Göppingen, Heike Baehrens, Sascha Binder und Peter Hofelich, für das neue Konzept aus. „Wer ein Leben lang gearbeitet hat, muss sich auch im Alter auf eine auskömmliche Rente verlassen können“, betonen die Abgeordneten und zeigen sich erfreut über […]

Weiterlesen

Bundestagsabgeordnete in der Vesperkirche

Diesmal hat’s geklappt! Am letzten Montag arbeitete die SPD-Bundestagsabgeordnete Heike Baehrens in der Vesperkirche in der Geislinger Pauluskirche mit. Besonders die Gespräche mit den Gästen und den Ehrenamtlichen waren ihr wichtig. „Man merkt an der Atmosphäre einfach, dass die Geislinger Vesperkirche  ein toller Ort der Begegnung ist“, lobt Baehrens den Einsatz der ehrenamtlichen Helferinnen und […]

Weiterlesen

Girls‘ Day der SPD-Bundestagsfraktion

Heike Baehrens lädt zum Girls‘ Day der SPD-Bundestagsfraktion ein Junge Frauen zwischen 16 und 18 Jahren aus dem Landkreis Göppingen können sich für den Girls’Day der SPD-Bundestagsfraktion vom  27. bis 28.März 2019 im Deutschen Bundestag bewerben. Der bundesweite Girls’Day – Mädchen-Zukunftstag bietet jungen Frauen die Möglichkeit Berufe kennenzulernen. Die SPD-Bundestagsfraktion veranstaltet ein umfangreiches Programm: Führung […]

Weiterlesen

Neuer Kurzfilm: Heike Baehrens. In Bewegung.

Derjunge Adelberger Filmemacher Simon M. Hoffmann hat die Arbeit der GöppingerBundestagsabgeordneten Heike Baehrens (SPD), ihre politischen Ziele und ihreMotivation im Kurzfilm „Heike Baehrens. In Bewegung.“ porträtiert.

Weiterlesen

Weihnachtsnewsletter

In meinem Weihnachtsnewsletter gibt es Rückblicke, Einblicke und Ausblicke.

Weiterlesen